Hinweis

Für dieses multimediale Reportage-Format nutzen wir neben Texten und Fotos auch Audios und Videos. Daher sollten die Lautsprecher des Systems eingeschaltet sein.

Mit dem Mausrad oder den Pfeiltasten auf der Tastatur wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Durch Wischen wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Los geht's

Sexshop

Logo https://maerkzettel.pageflow.io/sexshop

Hinweis: Diese Foto- und Videostrecke enthält pornographische Darstellungen und ist nicht für Personen unter 18 Jahren geeignet. 

Zum Anfang
Zum Anfang
Zum Anfang

Hochstraße 2, 58511 Lüdenscheid

Zum Anfang

360°-Videos können in ihrem Browser nicht angezeigt werden.

Zum Anfang
0:00
/
0:00
Audio jetzt starten

In die Branche kam Guido Geihsen, Inhaber aller Erotikland-Shops, durch reinen Zufall. Der gelernte Einzelhandelskaufmann war etwa 18 Jahre alt, als ein Kunde der Bäckerei seiner Eltern ihn einlud, sich in seinem Sexshop in Kassel umzusehen. Da Geihsen erschrocken war über die Dunkelheit des Ladens und die Unfreundlichkeit der Bedienung, trat schnell der Wunsch auf, dies besser zu machen. Wie es der Zufall so wollte, konnte Geihsen das Geschäft übernehmen und stand nur wenig später in seinem Laden und kratzte die dunklen Folien von den Fensterscheiben. Nun, 30 Jahre später, hat Guido Geihsen schon seinen siebten Shop eröffnet und kann sich keinen anderen Beruf mehr vorstellen.

Audio öffnen

Zum Anfang

Der Tagesablauf von Guido Geihsen ist sehr zeitintensiv.

Doch wie steht seine Familie dazu?
,,Meinem achtjährigen Sohn und meiner Familie geht es nicht darum, was für ein Geschäft ich führe. Für uns ist das ein ganz normales Geschäft. Ich und mein Umfeld finden da nichts anrüchiges dran"



Zum Anfang

Qualität steht hier an erster Stelle. Die Auswahl ist groß, doch wichtig ist, dass es sich echt anfühlt. Das Material wird der Haut nachempfunden und verspricht ein einmaliges Erlebnis. Je echter es sich anfühlt, umso besser. Auch die Hautverträglichkeit der Dildos spielt eine große Rolle. 

Zum Anfang

 „Den braucht jede Frau", ist sich Herr Geihsen sicher. Der Vibrator ist wohl das beliebteste Produkt von allen. Er kommt in den verschiedensten Formen, Farben und Vibrationsstärken. Im Sexshop gibt es sie alle! 

Zum Anfang

Der Pärchen-Vibrator verspricht Spaß für Beide! Dank dem Gelenk ist dieser anatomisch angepasst und kann somit während dem Geschlechtsverkehr benutzt werden. Der untere Teil wird eingeführt, während der obere Teil aufgelegt wird. Er stimuliert die Klitoris, den G-Punkt und Sein bestes Stück. Einen zusätzlichen Reiz schafft sowohl die zugehörige Fernbedienung, als auch die App. Einmal verbunden, weiß man nicht wann es los geht. Perfekt für Fernbeziehungen, aber auch fürs gemeinsame bummeln in der Stadt...

Zum Anfang
Zum Anfang

Im Gegensatz zu den elektromotorbetriebenen Vibratoren, werden Dildos manuell betrieben. Sie zählen zu den ältesten Sexspielzeugen der Welt und werden auch hier im Shop in den verschiedensten Farben, Größen, Materialen und Ausfertigungen angeboten. Schon in der Antike wurden Phallusse aus Stein gefertigt, heute bestehen sie meist aus Holz, Glas, Silikon oder Kunststoff.

Zum Anfang
Schließen
Vorher/Nacher Ansicht

Wer sich einfach nur mit neuen Pflegeprodukten und Kondomen bestücken möchte, kann dies auch in einem Sexshop tun. Eine Vielzahl an Gleitgelen, Kondomen und auch Massageölen werden hier angeboten. Egal welche Marke oder welcher Geschmack es sein soll, dank hilfreicher Beratung wird hier jeder fündig.

Gleitgel / Kondome

Zum Anfang

Einst waren sie der Verkaufschlager. Heute ist der Absatz im Vergleich zum Angebot jedoch stark zurück gegangen.
Trotzdem ist die Auswahl an Erotikfilmen in Lüdenscheid so groß, dass sie ein eigenes Zimmer belegen.

Zum Anfang

Hier ist definitiv für jeden was dabei.
Die Filme können bei Erotikland ausschließlich käuflich erworben werden, sie werden nicht verliehen.

360°-Videos können in ihrem Browser nicht angezeigt werden.

Zum Anfang
Nach oben scrollen
Nach links scrollen
Nach rechts scrollen
Nach unten scrollen
Zum Anfang
Zum Anfang

Direkt am Eingang befindet sich ein großer Bereich mit Dessous. Sowohl Kostüme, als auch Reizwäsche sind hier ohne Probleme zu finden. Das Wichtigste ist, dass jede Vorliebe der Kunden abgedeckt ist. Es gibt nichts schlimmeres, als wenn ein Kunde ohne fündig geworden zu sein, nach Hause fährt, macht Herr Geihsen deutlich.

Zum Anfang
0:00
/
0:00
Video jetzt starten

Der Sexshop bietet eine breite Produktpalette an, von üblichen Produkten wie Sextoys, Dildos, Kondome, Gleitgele, Massageöle, Magazine, Erotikfilme, Gummipuppen, Scherzartikel und Dessous, bis hin zu Fetischartikeln aus dem SM- oder Bondage-Bereich und Spezialanfertigungen…

Video öffnen

Zum Anfang

Eine der beiden Mitarbeiterinnen in Lüdenscheid ist die 24-jährige Veronika. 2013 absolvierte sie ihre Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau bei Erotikland und ist seitdem dort festangestellt. Für sie, ihre Familie und Freunde ist es ein ganz normaler Arbeitsplatz, der auch Vorteile mit sich bringt. Bei Fragen konnte Veronika schon so manchen Tipp an ihren Freundeskreis weitergeben.
„Das Schönste an meinem Beruf ist der Kontakt mit den Kunden und dass es nie langweilig wird“, sagt sie. Kunden lässt sie erst einmal in Ruhe im Sortiment stöbern, um ein Gefühl für sie zu entwickeln. Mit Freude und Überzeugung steht sie beratend zur Seite und hat stets einen guten Tipp parat.
Für Veronika ist es unvorstellbar den Arbeitsplatz und die Branche zu wechseln.

Zum Anfang
0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang

Auch im Online-Bereich ist Erotikland vertreten. Kunden, die Online shoppen haben die Möglichkeit, sich über ein Servicetelefon von einer Mitarbeiterin zu den einzelnen Produkten beraten zu lassen. Die Kunden haben dann auch die Möglichkeit in den Laden zu kommen, wo ihnen die Produkte gezeigt werden.

Zum Anfang
0:00
/
0:00
Audio jetzt starten

Erotikland hat früh erkannt, dass der Online-Vertrieb keine Gefahr, sondern eine Chance für das Unternhemen darstellt, seine Produkte europaweit zu vermarkten. Somit konnte die Erotik-Fachgeschäft-Kette an Reichweite gewinnen und
noch mehr Kunden generien.

Auch auf anderen Online-Plattformen, wie z.B. Amazon, bietet der Erotikshop seine Produkte an.
Vor der Onlinebestellung hat der Kunde die Möglichkeit in der Filiale anzurufen und sich anonym per Telefon zu seinem Wunschprodukt beraten zu lassen.
Online bestellte Ware wird diskret versandt oder auf Wunsch auch zur Abholung in die Filiale geliefert.

Audio öffnen

Zum Anfang

Onlinehändler wie z.B. Eis.de oder Amorelie, aber auch andere Anbieter des stationären Handels wie z.B. Beate Uhse oder Orion, stellen für Geihsen keine Konkurrenz dar.  „Für uns gibt es keine Konkurrenz! Wir legen unseren Fokus auf Qualität und Vielfalt, wie kein anderer“, sagt er ganz selbstbewusst.

Die ausführliche, persönliche Beratung und Bedienungsanleitung durch die Mitarbeiterinnen, der offene Kontakt zum Kunden und das Anfassen der Produkte und Materialien vot Ort, sowie die Möglichkeit zur Anprobe der Wäscheartikel in der store-eigenen Umkleidekabine, ist im Onlineshop nicht gegeben.

Trotzdem ist es wichtig stets mit der Zeit zu gehen und immer mal wieder zu gucken, was die anderen Anbieter im Sortiment führen.

Zum Anfang
Zum Anfang
Scrollen, um weiterzulesen
Wischen, um Text einzublenden