Hinweis

Für dieses multimediale Reportage-Format nutzen wir neben Texten und Fotos auch Audios und Videos. Daher sollten die Lautsprecher des Systems eingeschaltet sein.

Mit dem Mausrad oder den Pfeiltasten auf der Tastatur wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Durch Wischen wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Los geht's

Junge Deutsche im Ausland.

Logo https://maerkzettel.pageflow.io/junge-deutsche-im-ausland

Schon Johann Wolfgang von Goethe stellte fest: "Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen." Peter Haupts und Tobias Palmowski geht es auf ihren Reisen zwar nicht zwingend um die beste Bildung, aber trotzdem können die beiden zeigen, was alles hinter dem Traum Abenteuer Ausland steckt. Zwei inspirierende Geschichten von zwei weltoffenen, jungen Erwachsenen.
Zum Anfang
Nach oben scrollen
Nach links scrollen
Nach rechts scrollen
Nach unten scrollen

Auf nach Kasachstan!

Ich will nach Spanien!

Zum Anfang

0:00
/
0:00
Audio jetzt starten
Auch nach dem Studium, bereits im Job angekommen, ist es für junge Menschen möglich Erfahrungen im Ausland zu sammeln. Ein Beispiel hierfür ist Peter aus Overath.

Audio öffnen

Zum Anfang
0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang
Schönes Wetter, guter Wein und trotzdem noch Europa. Diese und mehr Faktoren sprechen für Spanien als Urlaubsziel. Kein Wunder also, dass die iberische Halbinsel auf Platz zwei der meistbesuchten Länder der Welt liegt.

Doch auch für einen längeren Aufenthalt bietet sich das Land der Siesta und Heimat der Stierkämpfer aufgrund der Offenheit und Herzlichkeit seiner Einwohner an. Mal ganz davon abgesehen, dass die Sprache als leicht zu erlernen gilt.

König Felipe VI. regiert symbolisch über etwa 46 Millionen Spanier, die auf einer Fläche von 500.000 km² leben. Zum Vergleich: Deutschlands circa 82 Millionen Bürger teilen sich 350.000 Km². Reichlich Platz also, um sich umzusehen.
Zum Anfang
0:00
/
0:00
Audio jetzt starten
Im Voraus eines Auslandsaufenthaltes gibt es viel zu erledigen. Wie ist Peter an die Aufgaben herangegangenen?

Audio öffnen

Zum Anfang
0:00
/
0:00
Audio jetzt starten
Zum Anfang
0:00
/
0:00
Audio jetzt starten
Als junger Mensch auf seinem ersten längeren Auslandsaufenthalt wird man vor so manches Problem gestellt. Eines davon: Heimweh. Wie geht Peter damit um? Was hat er zurückgelassen?

Audio öffnen

Zum Anfang
0:00
/
0:00
Audio jetzt starten
Peter hat sich seinen Wunsch vom Auslandsaufenthalt erfüllt. Ohne Gap-Year und ohne Auslandssemester. Er zeigt, dass es auch andere Wege, abseits des Mainstream, gibt, um als junger Mensch Erfahrungen im Ausland zu sammeln.

Audio öffnen

Zum Anfang
Nach oben scrollen
Nach links scrollen
Nach rechts scrollen
Nach unten scrollen

Wie lief es wohl bei Tobias?!

Auf zum Ende!

Zum Anfang

0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang
Am 16. Dezember 1991 war es nach langen Jahren endlich so weit: Kasachstan konnte seine Unabhängigkeit feiern. Seitdem hat sich in dem jungen Staat bereits einiges getan. Das zentralasiatische Land mit etwas über 18 Millionen Einwohnern ist in einem dauerhaften Optimierungsprozess. So gab die Regierung das Ziel vor, 2050 zu den 30 am besten entwickelten Staaten der Welt gehören zu wollen. Auch die Demokratisierung des Landes schreitet unaufhöhrlich voran.
Zum Anfang
Schließen
Vorher/Nacher Ansicht

Vorher/Nachher-Ansicht starten
Doch hinter den imposanten Kulissen der auf Hochglanz polierten Städte gibt es immer noch einige tiefgreifende Probleme. Kasachstan findet sich beispielsweise auf Rang 158 von 180 in der Rangliste der Pressefreiheit von Reporter ohne Grenzen. Und auch wer kein Journalist ist, aber dennoch kritisch der Regierung gegenübersteht, kann in Schwierigkeiten geraten.
Zum Anfang
0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang
0:00
/
0:00
Audio jetzt starten
Zum Anfang
0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang
0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang
Nach oben scrollen
Nach links scrollen
Nach rechts scrollen
Nach unten scrollen

Was hat wohl Peter erlebt?!

Auf zum Ende!

Zum Anfang

Zum Anfang
Scrollen, um weiterzulesen Wischen, um weiterzulesen
Wischen, um Text einzublenden